Allgemeine Geschäftsbedingungen/Teilnahmebedingungen

1. Allgemeines
Die nachstehenden Bedingungen gelten, sofern sie nicht ausdrücklich auf einzelne Bereiche beschränkt sind, für sämtliche Tätigkeitsbereiche von simply balance, Inhaberin Heidi Allar. Dies sind die Bereiche

• Lauftraining sowie weitere Fitnesskurse • Ernährungsberatung/Ernährungskurse • Vorträge

Mit der Anmeldung zu den oben genannten Kursen/Beratungen erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Grundlage für die vertragliche Beziehung an.

2. Anmeldung, Vertragsabschluss
2.1. Lauftraining sowie weitere Fitnesskurse und Ernährungskurse Verbindliche Anmeldungen müssen per E-Mail, telefonisch, schriftlich per Brief oder per Telefax erfolgen. Die verbindliche Buchung wird schriftlich bestätigt, indem der Teilnehmer eine Rechnung über die Kursgebühr erhält. Mit Eingang der Kursgebühr auf dem Konto von Heidi Allar wird der Kursplatz bestätigt. Die Anmeldungen für Kurse werden wegen der begrenzten Teilnehmerzahl in zeitlicher Reihenfolge nach Geldeingang berücksichtigt.
2.2. Ernährungsberatung
Der Vertrag kommt durch Unterschrift auf dem Beratungsvertrag zustande.

3. Widerrufsrecht
Der Kunde hat das Recht, seine Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z, B. Brief, Fax oder E- Mail) zu widerrufen, sofern der Kurs oder die Ernährungsberatung nicht bereits begonnen haben und daran teilgenommen wurde. Die Widerrufsfrist beginnt frühestens mit dem Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten gemäß § 312 c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs.1, 2 und 4 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Heidi Allar
Wessobrunnerweg 14
86163 Augsburg
Email: info@simply-balance.de

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden vollständig erfüllt ist, bevor der Kunde sein Widerrufsrecht ausgeübt hat.

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die bereits empfangenen Leistungen gemäß Einzelpreisliste zu zahlen.
-Ende der Widerrufsbelehrung-

4. Vertragsgegenstand, Gesundheitscheck
Der Vertragspartner des Kunden ist simply balance, Inhaberin Heidi Allar, Wessobrunnerweg 14, 86163 Augsburg. Gegenstand des Vertrages ist das Erbringen einer vereinbarten Leistung, nicht das Erreichen eines bestimmten körperlichen Erfolges. Um bestmögliche Erfolge zu erzielen, verpflichtet sich der Kunde, vollständige Angaben zu etwaigen Vorerkrankungen, aktuellen Krankheiten, Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und laufenden ärztlichen Behandlungen sowie Diäten und Ernährungsempfehlungen anderer Berater zu machen und auf die regelmäßige Einnahme von Medikamenten hinzuweisen. Die im Rahmen der Kurse, Ernährungsberatung oder in Vorträgen erhaltenen Informationen stellen keine medizinischen Ratschläge dar und ersetzen keine medizinische Diagnose, Beratung und Behandlung durch einen Arzt. Jedem Kunden wird deshalb empfohlen, vor der Teilnahme an Kursen und/oder Ernährungsberatungen seinen/ihren Arzt aufzusuchen, um zu klären, ob es aus ärztlicher Sicht Bedenken gibt. Der Kunde ist verpflichtet, einen Arzt aufzusuchen und medizinischen Rat einzuholen, wenn während der Teilnahme an Kursen oder an einer Ernährungsberatung Anzeichen möglicher negativer gesundheitlicher Auswirkungen auftreten.

5. Kursausfall und Kursverlegung
Für das Zustandekommen eines Kurses/Beratunggesprächs/Vortrags ist eine Mindestteilnehmerzahl gemäß Preisliste erforderlich, die je nach Art des Kurses/Beratung/Vortrags unterschiedlich sein kann. simply balance, Inhaberin Heidi Allar, kann von dem Vertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder wenn der Kursleiter/Berater/Vortraghaltende aus unvorhergesehenen Gründen ausfällt. Bei Ausfall eines kompletten Kurses/Beratung/Vortrages wird eine bereits bezahlte Kursgebühr zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche wegen Ausfall eines Kurses/Beratung/Vortrages bestehen nicht. Bei Ausfall eines Kursleiters/Beratenden/Vortragenden aus unvorhergesehenen Gründen ist simply balance, Inhaberin Heidi Allar, berechtigt, den Kurs oder einzelne Kursstunden von einem anderen

Kursleiter durchführen zu lassen oder auf einen anderen Termin zu verlegen.

6. Verschiebung, Absagen und Nichterscheinen zu einem Kurs/Beratergespräch/Vortrag

Bei einer unentschuldigten Nichtteilnahme an einem oder mehreren Kursterminen, Vorträgen oder Beratungsgesprächen besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Vergütung oder auf Ersatz.
Erfolgt eine rechtzeitige Absage mindestens 3 Werktage vor dem vereinbarten Termin, wird bei Beratungsgeprächen ein Ersatztermin vereinbart. Bei nicht rechtzeitiger Absage (weniger als 3 Werktage vor dem vereinbarten Termin) werden 50% der Vergütung fällig. Ausgenommen sind Absagen wegen akuter Krankheit oder Unfall, welche mit einem ärztlichen Attest belegt werden müssen.

Erfolgt eine rechtzeitige Absage mindestens 3 Werktage vor einem Kurs/Vortragstermin entfällt dieser ersatzlos. Bei nicht rechtzeitiger Absage (weniger als 3 Werktage vor dem Kurs/Vortrag) werden 50% der Vergütung fällig. Ausgenommen sind Absagen wegen bei akuter Krankheit oder Unfall, welche mit einem ärztlichen Attest belegt werden müssen.

Abweichende Vereinbarungen sind nur schriftlich möglich.

7. Zahlungsmodalitäten
Die Preise für die Kurse/Beratungsgespräche/Vorträge ergeben sich aus den verschiedenen Angeboten im Internet und den jeweils aktuellen Preislisten. Die Preise sind verbindlich.
Die Bezahlung der Kurse/Beratungsgespräche/Vorträge erfolgt im Voraus nach Rechnungsstellung. Die Zahlung muss spätestens bis zu Beginn des Kurses/Beratungsgespräche/Vortrags bei simply balance, Inhaberin Heidi Allar, entweder in bar oder auf dem Konto Nr. 1238468 bei der Deutschen Bank in München, BLZ 700 700 10, eingegangen sein. Bei nicht erfolgter Zahlung behalten wir uns vor, die Leistung nicht zu erbringen.

8. Schutz des Eigentums
Sie verpflichten sich, dass die im Rahmen der Kurse/Beratungen/Vorträge von mir erstellten Informationsmaterialien, Berichte und Analysen nur für eigene Zwecke verwendet werden. Sie erhalten das ausschließliche und nicht übertragbare Nutzungsrecht daran. Sämtliche Dokumente und Tabellen sind ausschließlich personenbezogen und nicht von Dritten nutzbar.

9. Gewährleistung
Ich bin bemüht, alle Tätigkeiten mit größter Sorgfalt und unter Beachtung anerkannter ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse und Grundsätze zur Verfügung zu stellen. Alle Empfehlungen und Analysen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen.
Gewährleistungen für den Inhalt solcher Empfehlungen übernehme ich nicht. Der Erfolg der Ernährungsberatung liegt zum größten Teil außerhalb meines Einflussbereiches und hängt wesentlich von Ihrer Mitarbeit ab; deshalb kann nicht dafür garantiert werden.
Die Beratung ist Hilfe zur Selbsthilfe. Trotz größter Sorgfalt kann keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernommen werden.

8. Haftung
simply balance, Inhaberin Heidi Allar, übernimmt keine Haftung für Schäden, sei es aufgrund vertraglicher Pflichtverletzungen oder aus Delikt, es sei denn, sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Vertragspartners beruhen.
Die Teilnahme an den Lauf-, Fitnesskursen erfolgt in Eigenverantwortung und auf eigenes Risiko bezüglich der hierbei möglichen Schädigung seiner selbst.
Zu diesen Kursen sind geeignete Sportschuhe und Sportkleidung mitzubringen.
Simply balance, Inhaberin Heidi Allar, haftet nicht, wenn sich der Kunde nicht an Anleitungen hält oder der Kunde von sich aus Änderungen an den Beraterunterlagen vornimmt. Simply Balance, Inhaberin Heidi Allar, haftet auch nicht für unrichtig gemachte Angaben des Kunden.

9. Hinweis zur Datenspeicherung
Es wird darauf hingewiesen, dass die im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis bekannt werdenden Daten zum Zwecke der Vertragserfüllung gespeichert werden können. Der Kunde erklärt hiermit sein Einverständnis.
simply balance, Inhaberin Heidi Allar, sichert zu, dass die Kundendaten absolut vertraulich behandelt werden und dass, vorbehaltlich einer gesetzlichen Auskunftsverpflichtung, eine Weitergabe der persönlichen Daten des Kunden ohne dessen Zustimmung an Dritte nicht erfolgt. simply balance, Inhaberin Heidi Allar, ist jedoch berechtigt, im Rahmen der Kurse/Beratungen/Vorträge evtl.

Kursleitern/Beratern/Vortagshaltenden, welche freie Mitarbeiter von simply balance, Inhaberin Heidi Allar, sind, Zugriff auf die gespeicherten Daten zu gewähren.

10. Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Geschäftssitz von simply balance, Inhaberin Heidi Allar, Wessobrunnerweg 14, 86163 Augsburg. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

11. Salvatorische Klausel
Sofern eine Bestimmung dieser Geschäfts- und Teilnahmebedingungen unwirksam sein sollten, berührt dies nicht die Wirksamkeit einer sonstigen Bestimmung der Vereinbarung. Eine unwirksame Bestimmung wird durch eine wirksame Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.