Das Wichtigste in Kürze

  • Für die Extraportion Gemüse
  • Die Bratlinge sind ein gesunder Pausensnack
  • Genieße sie warm oder kalt

Ideal auch zur Pause oder als Snack.

Die leckeren Grünkernbratlinge habe ich letztens einfach mit Zucchini verfeinert, um noch etwas Gemüse mit ins Essen zu bekommen. Du kannst die Grünkernbratlinge aber auch ohne Zucchini und stattdessen mit Paprika, Karotten, Lauch, usw. machen.

Das Resultat war so lecker, dass meine Kinder diese Essen unbedingt wieder haben wollten. Sie haben auch die kalten Grünkernbratlinge am Nachmittag als Snack gegessen und ich denke, sie sind auch ein ideales Pausenbrot!

Deswegen gibt’s heute dieses Rezept für dich, wie alle Rezepte die bei meiner Familie so gut ankommen.

Grünkern enthält viele Nährstoffe.

Grünkern ist unreifer, gerösteter Dinkel. Er schmeckt leicht nussig. Das Power-Getreide hat einen hohen Gehalt an B-Vitaminen, die wichtig für Gehirn und Nerven sind und. Daher gilt es als Nervennahrung und eignet sich super als Mittags- oder Pausensnack.

Zudem hat Grünkern reichlich von den Mineralstoffen Magnesium und Phosphor, die ebenfalls Balsam für dein Nervenkostüm bedeuten. Er hat auch einen hohen Eisen- und Eiweißanteil, was ihn gerade auch für Vegetarier und Veganer besonders interessant macht. Klingt doch perfekt, oder?

DINKEL

√  Super Nervennahrung

  Hoher Eiweisanteil

√  Wichtiger Eisenlieferant

√  Interessant für Vegetarier und Veganer

Gesundheits-Tipp:

Grünkern ist unreifer, gerösteter Dinkel. Das Getreide wird weitgehend ohne Pflanzenschutzmittel angebaut!

GRÜNKERNBRATLINGE | THERMOMIX® | FÜR 4 PERSONEN

VORBEREITUNG        5 MINUTEN

ZUBEREITUNG          25 MINUTEN

GESAMT                       30 MINUTEN

150g Grünkern in ganzen Körnern

1 Zucchini

2 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

15 g Öl

450 g Wasser

1 Würfel Gemüsebrühe

70 g Haferflocken

2 Eier

1 TL Salz

¼ TL Paprika süß

2 Prisen Pfeffer

Öl zum Anbraten

  • Grünkern in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 8 schroten und umfüllen.
  • Zwiebel halbiert, Knoblauch und Zucchini i Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sekunden /Stufe 5 zerkleinern.
  • Öl zugeben und 2 Minuten 30 Sekunden/Varoma/Stufe 1 andünsten.
  • Wasser, Gemüsebrühe, Grünkernschrot zugeben und zuerst 5 Minuten/Varoma/Stufe 1 aufkochen und dann 12 Minuten/90 °C/Stufe 1 garen.
  • Haferflocken, Gewürze und Eier zugeben und 10 Sekunden/Stufe 4 verrühren.
  • Abkühlen lassen.
  • Dann entweder mit einem nassen Esslöffel vom Teig abstechen und in die Pfanne geben und da glattdrücken oder mit nassen Händen kleine Küchle formen und in die Pfanne geben. Wer es ganz schön möchte, der füllt mit dem Esslöffel kleine runde Förmchen (z.B. Plätzchen Ausstecher) und nimmt die Küchle dann vorsichtig mit dem Pfannenwender auf und lässt sie in die Pfanne gleiten.
  • Die Küchle dann bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten von jeder Seite anbraten.
  • Guten Appetit!
  • Nährstoffe pro Stück: 106 kcal, Eiweiß 4 g , KH 21 g, Ballaststoffe 2 g, Fett 5 g
Guten Appetit!

Nährstoffe pro Stück: 106 kcal, Eiweiß 4 g , KH 21 g, Ballaststoffe 2 g, Fett 5 g

GENIEßER-TIPP

Dazu schmeckt entweder Tomatensauce oder eine frische Joghurtsauce und Salat.

GRÜNKERNBRATLINGE | 4 PERSONEN

VORBEREITUNG        5 MINUTEN

ZUBEREITUNG          25 MINUTEN

GESAMT                       30 MINUTEN

150g Grünkern (gibt’s im Bioladen)

1 Zucchini

2 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

15 g Öl

450 g Wasser

1 Würfel Gemüsebrühe

70 g Haferflocken

2 Eier

1 TL Salz

¼ TL Paprika süß

2 Priesen Pfeffer

Öl zum Anbraten

  • Grünkern in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 8 schroten und umfüllen.
  • Zwiebel halbiert, Knoblauch und Zucchini in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sekunden /Stufe 5 zerkleinern
  • Öl zugeben und 2 Minuten 30 Sekunden/Varoma/Stufe 1 andünsten
  • Wasser, Gemüsebrühe, Grünkernschrot zugeben und zuerst 5 Minuten/Varoma/Stufe 1 aufkochen und dann 12 Minuten/90 °C/Stufe 1 garen.
  • Haferflocken, Gewürze und Eier zugeben und 10 Sekunden/Stufe 4 verrühren.
  • Abkühlen lassen.
  • Dann entweder mit einem nassen Esslöffel vom Teig abstechen und in die Pfanne geben und da glattdrücken oder mit nassen Händen kleine Küchle formen und in die Pfanne geben. Wer es ganz schön möchte, der füllt mit dem Esslöffel kleine runde Förmchen (z.B. Plätzchenausstecher) und nimmt die Küchle dann vorsichtig mit dem Pfannenwender auf und lässt sie in die Pfanne gleiten.
  • Die Küchle dann bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten von jeder Seite anbraten.

Guten Appetit!

Nährstoffe pro Stück106 kcal, Eiweiß 4 g , KH 21 g, Ballaststoffe 2 g, Fett 5 g

GENIEßER-TIPP

Dazu schmeckt entweder Tomatensauce oder eine frische Joghurtsauce und Salat.

Für dich ausgesucht.

Nie wieder Heißhungerattacken!

Als Unterstützung für einen normalen Stoffwechsel und zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels empfehle ich dir FOREVER GARCINIA PLUS™. Gerade ein ausgeglichener Blutzuckerspiegel hilft dir, lästige und völlig überflüssige Heißhungerattacken zu vermeiden.

Bring deinen Blutzuckerspiegel ins Lot! FOREVER GARCINIA PLUS™ besticht durch die Vorzüge der Garciniafrucht und dem essenziellen Spurenelement Chrom. Es trägt zu einem normalen Stoffwechsel und normalen Blutzuckerspiegel bei. Damit haben die berühmt berüchtigten Heißhungerattacken von vornherein keine Chance.

Ersetze eine Mahlzeit am Tag!

Du möchtest dein Gewicht halten oder auf einfache und entspannte Weise abnehmen? Dann empfehle ich dir zusätzlich, eine Mahlzeit am Tag durch den FOREVER ULTRA™ SHAKE MIX zu ersetzen. Er gilt als vollständige Mahlzeit. Der Shake liefert dir wertvolles Eiweiß und viele Vitalstoffe. Bei nur 90 Kalorien pro Portion unterstützt er unter anderem einen normalen Energiestoffwechsel. Kombiniert mit leckeren und gesunden Gerichten aus unseren Rezepten fast unschlagbar! Probier ihn doch einfach mal aus!
Auch für Sportler als Powerdrink geeignet.  FOREVER ULTRA™ SHAKE MIX enthält eine vollwertige Proteinzufuhr, essenzielle Aminosäuren und dient als vollständiger Mahlzeitenersatz mit nur 90 Kalorien pro Portion. Kontrolliere dein Gewicht mit Hilfe des Shakes, einer bewußten Ernährung und Sport.

HOL DIR MEINEN NEWSLETTER!

Erhalte meine besten Tipps rund um Lifebalance, Sport & Fitness und Rezepte. 

Vielen Dank. Du erhältst gleich eine E-Mail von mir. Bitte klicke auf den Link, um deine Anmeldung zu bestätigen.

Pin It on Pinterest

Share This